• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Entstehung des Gerätehauses

 

Das neue Feuerwehrgerätehaus wurde am 25.10.2008 nach mehr als einem Jahr Bauzeit eingeweiht. Die Planungen dafür begannen bereits 10 Jahren zuvor mit den ersten Gesprächen zwischen dem damaligen Kommandanten Josef Weber und der Gemeinde über einen möglichen Standort für ein neues Gerätehaus. Es war aber nicht einfach, einen geeigneten Standort zu finden, bis das jetzige Grundstück vom Bund erworben werden konnte. Die Finanzknappheit in den zurückliegenden Jahren verzögerte den Bau dann leider noch etwas, bis dann 2005 die Zusage für die Planungen gegeben werden konnte. In die Planungsphase wurden die Kommandanten und die Vorstandschaft miteinbezogen. Etwa ein Jahr nach dem ersten Spatenstich am 19.09.2007 wurde das Gebäude im Oktober 2008 fertig gestellt. Der Ausbau der Kellerräume sowie die Beschaffung der Inneneinrichtung wurden von der Feuerwehr in Eigenleistung erbracht.

Daten des neues Feuerwehrhauses:
umbauter Raum: 4.051m³
Nutzflächen insgesamt: 746,6 m²
Keller: 144,2 m²
Erdgeschoss: 145,3 m²
Obergeschoss: 145,9 m²
Halle (240,7+70,6) = 311,3 m²
Grundstück: 4.177,7 m²

 

Bauplan-Geraetehaus

 Bilder vom Neubau in der Zeit von September 2007 bis Oktober 2008

  • Entstehung Feuerwehrhaus01
  • Entstehung Feuerwehrhaus02
  • Entstehung Feuerwehrhaus03
  • Entstehung Feuerwehrhaus04
  • Entstehung Feuerwehrhaus05
  • Entstehung Feuerwehrhaus06
  • Entstehung Feuerwehrhaus07
  • Entstehung Feuerwehrhaus08
  • Entstehung Feuerwehrhaus09
  • Entstehung Feuerwehrhaus10
  • Entstehung Feuerwehrhaus11
  • Entstehung Feuerwehrhaus12
 


Kontakt / Anschrift

  • Freiwillige Feuerwehr Langenbruck
  • Pörnbacher Straße 39
  • 85084 Langenbruck
  •  Telefon: 08453 / 33 53 00
  •  Fax: 08453 / 84 93
  •  Email: kontakt-ffla[at]ff-langenbruck.de