• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
 

eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 520
Einsatzort Details

BAB A9 Richtung München
Datum 11.10.2018
Alarmierungszeit 16:02 Uhr
Einsatzende 17:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 13 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Verkehrspolizei Ingolstadt
    BRK Notarzt
      BRK Rettungsdienst
        FF Reichertshofen
          FF Langenbruck
          Fahrzeugaufgebot   MZF  VSA  HLF 20
          Technische Hilfeleistung

          Einsatzbericht

          Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall kurz nach der Anschlussstelle Langenbruck in Richtung München.

          Vor Ort stellten wir fest, dass das Unfallfahrzeug zunächst in die Mittelleitplanke krachte und anschließend neben dem Standstreifen im Bankett zum stehen kam.

          Durch den Aufprall in der Mittelleitplanke wurde auch ein Fahrzeug auf der Gegenfahrbahn beschädigt.

          Die Sperrung der rechten Fahrspur konnte zügig wieder aufgehoben werden.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           

          Kontakt / Anschrift

          • Freiwillige Feuerwehr Langenbruck
          • Pörnbacher Straße 39
          • 85084 Langenbruck
          •  Telefon: 08453 / 33 53 00
          •  Fax: 08453 / 84 93
          •  Email: kontakt-ffla[at]ff-langenbruck.de