• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Kommende Termine

Unsere Letzten Einsätze

12.05.2019 um 04:22 Uhr
Verkehrsunfall
08.05.2019 um 13:31 Uhr
Verkehrsunfall
01.05.2019 um 12:30 Uhr
Verkehrsabsicherung Maibaum ...
01.05.2019 um 10:31 Uhr
Verkehrsunfall

Einsatzübersicht 2019

⇒ Link zur Einsatzübersicht 2019 

Abschluss der Truppführer-Ausbildung

Am Freitag, den 10.05.2019 fand die Abschlussprüfung der diesjährigen Truppführer-Ausbildung nach neuen MTA-Konzept in Reichertshofen statt. Neben einem kurzen Theorieteil mussten die Teilnehmer in praktischen Einsatzsituationen ihr Können als Truppführer unter Beweis stellen. Die Kameraden der Feuerwehren Reichertshofen, Langenbruck, Winden am Aign und Wolnzach bestanden die Prüfung mit Erfolg und haben somit die Modulare Truppmannausbildung (MTA) abgeschlossen.  

Vorbereitet wurden die Teilnehmer durch Ausbilder aus Reichertshofen, Langenbruck und Winden am Aign im Rahmen einer vierwöchigen Vorbereitungszeit, wodurch die Kenntnisse und Fertigkeiten der Grundausbildung vertieft und erweitert wurden. Im Vergleich zum Lehrgang „MTA-Teil-1 bzw. Truppmann" wurde dabei ein erhöhtes Augenmerk auf die Übernahme von Führungsaufgaben im Trupp gelegt. Der Lehrgang ist unter anderem auch Grundlage für die Teilnahme an weiteren Lehrgängen, wie z.B. die Ausbildung zum Gruppenführer.

Drucken E-Mail

Auftritt der Eschelbacher Schäffler

Langenbruck (PK) Die Langenbrucker Feuerwehr hat eine bayerische Tradition zurück ins Dorf gebracht. Der Auftritt der Eschelbacher Schäffler am Freitag den 1. März vor dem Gerätehaus zog etliche Besucher aus der ganzen Marktgemeinde an. Sie ließen die Feuerwehr und die Bevölkerung hochleben und zu den Klängen von "aber heit is koid" der Marktkapelle Wolnzach ließ sich sogar die Sonne blicken. Nicht zuletzt zauberten die Schäfflerkasperl mit ihren Streichen Jung und Alt ein Lächeln ins Gesicht und sorgten für so manchen Lacher. Das Interesse an derartigen Veranstaltungen in Langenbruck scheint geweckt.

  • IMG_0978
  • IMG_0988
  • IMG_1006
  • IMG_1009
  • IMG_1010
  • IMG_1015
  • IMG_1016
  • IMG_1023
  • IMG_1030
 

Drucken E-Mail


Kontakt / Anschrift

  • Freiwillige Feuerwehr Langenbruck
  • Pörnbacher Straße 39
  • 85084 Langenbruck
  •  Telefon: 08453 / 33 53 00
  •  Fax: 08453 / 84 93
  •  Email: kontakt-ffla[at]ff-langenbruck.de